Road to Murcia

Road to Murcia

Am Wochenende gab es beim ITSF Tunier in Andernach die letzten Tickets für die Tischfußball Weltmeisterschaft in Murcia 2019 zu gewinnen.

Nach dem bereits qualifizierten Jonathan Weber, konnte auch Finn Passon, vom TFC Kick In Ingoldstadt, eines der begehrten Tickets ergattern. Bei der Deutschen Meisterschaft im Januar war mit Platz 7 im Einzel und Platz 5 im Doppel mit Jonathan Weber noch nicht sicher ob es für ein Ticket reichen wird. In Andernach reichten mit seiner Partnerin Eileen Hehner von TSC Fränkisch-Crumbach Platz 6 im Doppel und Platz 4 im Rollerball zur Sicherung der WM Startplätze. Im Einzel belegte Finn Platz 10. Alle Disziplinen der Junioren wurden auf dem neuen Ullrich Beast gespielt.

Außerdem dürfen sich unsere erfahrenen Spieler Martin Schirmer, Manfred Redel, Heinz Kießling und Detflef Freitag, wie auch bei den letzten Weltmeisterschaften, über Startplätze freuen!

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.