Update zur Bezirksliga Süd

Update zur Bezirksliga Süd

Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, wurde bei der letzten Jahreshauptversammlung beschlossen, zur Saison 2020 auch im Süden eine Bezirksliga einzuführen. Um die Größen der unterschiedlichen Ligen möglichst gleich zu halten, werden aus den jetzigen Verbandsligen Süd-Ost und Süd-West je die drei Mannschaften absteigen und gemeinsam die Bezirksliga Süd bilden, die am Ende des letzten Spieltages die jeweils letzten Plätze besetzten. Sollte die Gesamtzahl der Mannschaften im Süden konstant bleiben, werden somit in der Saison 2020 sechs Mannschaften die Landesliga Süd bestreiten (drei steigen ab, zwei auf) und sieben Mannschaften treten in der Verbandsliga Süd gegeneinander an. Somit ist für die kommenden Jahre eine feste und eindeutige Struktur geschaffen, die sich sowohl im Süden als auch im Norden gleicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.