Bayerische Meisterschaft 2018

Bayerische Meisterschaft 2018

Am 27.10.2018 fand im Happy Billiard in München die Bayerische Meisterschaft statt.
Bereits am 26.10.2018 fanden sich fleißige Helfer ein, um die Location vorzubereiten, für das Turnier des Jahres. Über 6 Stunden hat der Aufbau für das Event gedauert.
Am Samstag um 10:45 Uhr konnten die Spiele beginnen. Ca. 130 Teilnehmer sind erschienen, um in den Disziplinen HD, HE, DD, DE, SD, SE, JD und JE den Titel auszuspielen. Gespielt wurde auf 25 Tischen der Firma Leonhart.

Die Begegnungen von Tisch 15 findet ihr hier:

Tief in der Nacht standen dann die endgültigen Meister 2018 fest:
Herren Doppel:
1. Platz: Phillip Pauli, Billy Do
2. Platz: Sahin Topbas, Moritz Schneider
3. Platz: Alex Fielk, Sebstian Schuster
Herren Einzel:
1. Georg Sedlmeier
2. Phillip Pauli
3. Florian Maqua
Damen Doppel:
1. Nadine Hagen, Franziska Reuther
2. Solveig Burgmann, Josefine Heber
3. Yvonne Kubelke, Sandra Bernhardt
Damen Einzel:
1. Josefine Heber
2. Nadine Hagen
3. Claudia Finkl
Junioren Doppel:
1. Jonathan Weber, Finn Passon
2. Eric Vongehr, Sebsatian Fürst
3. Nils Geniteau, Dominik Tornehl
Junioren Einzel:
1. Sebastian Fürst
2. Bastian Eichhorn
3. Finn Passon
Senioren Doppel:
1. Heinz Kießling, Manfred Redel
2. Karl Demel, Thorsten Finke
3. Michael Heinzel, Andreas Pagel
Senioren Einzel:
1. Manfred Redel
2. Peter Albert
3. Thorsten Finke

Wir gratulieren allen Gewinnern.
Die vollständigen Ergebnisse werden in Kürze auf der Homepage veröffentlicht.
Wir danken dem Team vom TFV München und vom Happy Billiard für die gelungene Zusammenarbeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.