Qualifikation Deutsche Meisterschaft

Vom 17.11. bis 19.11.2017 findet in Medebach die Deutsche Meisterschaft statt. Hierfür kann der BTFV pro Kategorie 10 Spieler entsenden.
Bei den Damen und den Herren qualifizieren sich jeweils die besten in der Rangliste der BTFV-Tour und der DTFB-Rangliste sowie die Sieger der Bayrischen Meisterschaft im Doppel und Einzel. Die Weiteren Plätze werden jeweils über Wildcards vergeben. Bei den Senioren und den Jugendlichen werden alle Plätze über Wildcards vergeben. Bei der Vergabe der Wildcards werden das Engagement für den Tischfussball, Turniererfahrung und Platzierungen in einzelnen Turnieren besonders berücksichtigt. Bei den Senioren und den Jugendlichen werden auch die Platzierungen bei der bayrischen Meisterschaft und in den Ranglisten des BTFV und des DTFB Berücksichtigung finden.